NewWork Consulting Transfer Mindset keyboard_arrow_down
Unser Auftrag

Der Auftrag von Corporate Culture Consulting lässt sich in einem Satz beschreiben:

Wir unterstützen Sie bei der Transformation Ihrer Organisation auf dem Weg zu „New Work“!

Die neue Arbeitswelt verlangt ein neues Denk-, Verhaltens- und Handlungsmuster. Wir unterstützen Sie dabei IHREN Weg zu finden.

Wir unterstützen Sie dabei gerne…
  • …was NewWork für Sie bedeute, bzw. bedeuten kann. Das Finden Ihres „NewWork“-Mindsets!

  • …Ihren aktuellen Status-quo zu bestimmen – wo stehen sie in den Themen wirklich?

  • …einen Veränderungsprozess so vorzubereiten, dass er von der Organisation angenommen und nachhaltig wird

  • …einen Veränderungsprozess zu begleiten und implementieren

  • …einen Veränderungsprozess zu evaluieren und zu messen

Wie wir arbeiten

So einzigartig Ihre Organisation, so individuell ist auch unser Arbeitsansatz.

Sprich wir orientieren uns dabei ganz an den aktuellen Gegebenheiten Ihres Unternehmens.

Auch wenn es unterschiedliche Themenschwerpunkt gibt, ist die grundsätzlichen Prinzipien dieselbe:

  • Bei jedem Prozess bei dem wir Sie begleiten dürfen, gehen wir immer von Ihren aktuellen Rahmenbedingungen und Zielsetzungen aus!
  • Wir bestimmen, entwickeln und erweitern Ihren Einflussbereich, und damit Wirksamkeit, zu dem jeweiligen Themen.
  • Maßnahmen werden immer auf Basis von Co-Creation und aktiver Beteiligung Ihrer Organisation umgesetzt!

Wer wir sind

Jürgen Pfeiler

Jürgen Pfeiler ist Gründer und Geschäftsführer des Beratungsunternehmens
Pfeiler – Corporate Culture Consulting e.U.

Er beschäftigt sich seit 2004 intensiv mit den Themen New Work“ und Unternehmenskultur und sieht es als seine Berufung die Arbeitswelt zu verbessern!

Seine Beratungs-Schwerpunkte sind: Leadership-Ausbildung, Kommunikations- und Feedback-Trainings, Talent Management Konzepte und Analysen, Führungskräfte-/Mitarbeiter-Coaching sowie Employer Branding und natürlich NewWork-Consulting.

Neben 15 Jahren Leadership-Expertise besitzt Jürgen Pfeiler viel Erfahrung und Fachwissen aus den Bereichen Human Resources, Organisationsentwicklung und Coaching. Dieses breite Kenntnis-Spektrum ermöglicht ihm das Thema New Work aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten und entsprechend zu beraten.

Ein paar Eckdaten:

  • Studium Wirtschaftspsychologie
  • Univ. Zerifikatskurs „Employer Brand Manager“
  • Diplom Supervision & Coaching
  • Zertifizierung TMA-Kompetenz-/Talentmodell
  • Zertifizierter PCM-Trainer
  • Breites Erfahrungs-Spektrum im HR-Bereich
  • Lektor an der Donau-Universität Krems

Selbstverständlich kann ein solch umfassendes Thema wie Unternehmenskultur, das viele Teilaspekte beinhaltet, nicht von einer einzigen Person bearbeitet werden. Daher ist es wichtig, starke Partner sowie ein breites  Netzwerk mit unterschiedlichen Spezialisten-Know-how an seiner Seite zu wissen.

Unsere Partner

weXelerate

Seit 2019 gehen Pfeiler – Corporate Culture Consulting und weXelerate gemeinsame Wege. Die An- und Herausforderungen der „Neue Arbeitswelt“ verbindet den Innovation Hub und das Beratungsunternehmen. Um nachhaltig innovativ, kreativ, agil und auch erfolgreich zu sein braucht man neue Denk-, Handels- und Verhaltensweisen. In diesem Zusammenhang hat Jürgen Pfeiler, dem Innovation-Hub seine Erfahrung und Know-how zur Verfügung gestellt.

Jürgen Pfeiler unterstützt sowohl als Mentor für Startups, als auch interner Berater für Corporates, in den Themenfeldern:

  • New Work
  • Future HR
  • Corporate Culture
  • Employer Branding

 www.wexelerate.com

DEBA GmbH

Wenn es um Arbeitgebermarke geht, ist DEBA eine Instanz. Seit 2006 setzt die Berliner Beratung mit angeschlossener Akademie die Maßstäbe im Employer Branding. Seit 2018 gibt es nun auch eine ständige Repräsentanz in Österreich.

DEBA begleitet Organisationen (Beratung, Strategie und Umsetzung) auf dem Weg zur Arbeitgebermarke. Gemeinsam mit TU München und WU Wien bildet sie Employer Brand Manager/innen aus und organisiert die vielleicht größte Employer Branding Community der DACH-Region.

DEBA GmbH
 www.employerbranding.org/

TMA – Talent Motivations Analyse

Das TMA Tool ist ein ausgezeichneter One-Stop-Shop, wenn es um das Erkennen, Fördern und Entwickeln von Talenten und Kompetenzen geht. Dabei wird es allen Anforderungen eines modernen „New Work“-Ansatzes gerecht. Denn nur dann, wenn Mitarbeiter richtig eingesetzt und gefördert werden, können sich Engagement, Innovation und Agilität nachhaltig entwickeln.

Das Leistungsspektrum von TMA reicht dabei vom individuellen Talent-Profil bis hin zu unternehmensweiten Agilitäts- oder Kultur-Analysen. Wesentlich dabei ist, dass sich die Aussagen auf objektive Daten stützen. Sowohl Mitarbeitern als auch Führungskräften bis zum C-Level erhalten konkrete Informationen als Entscheidungs- und Handlungsgrundlage.

Mehr zu TMA erfahren sie hier.

 www.tmamethod.com

Skilltree

Mit Skilltree findet New Work endlich Einzug in das Kompetenzmanagement. Das Softwaretool, entwickelt 2018 von einem Grazer Startup, verfolgt einen innovativen Ansatz zur Erfassung von Mitarbeiterfähigkeiten.

Auf Basis agiler Methoden ist die Software darauf ausgerichtet, MitarbeiterInnen die Selbstverwaltung ihrer Skills zu ermöglichen, sowie ihr Weiterentwicklungspotential zu erkennen. Dadurch wird es möglich klare Schritte in der Talententwicklung zu setzen, Teams zusammenzustellen und Weiterbildungen punktgenau zu planen.

Künstliche Intelligenz hilft bei der Zusammenstellung des perfekten Teams, dem Finden von Mitarbeitern mit bestimmten Fähigkeiten und beim Erkennen von Weiterbildungsinteressen.

  www.skilltree.at

Fritsch Consulting Group

In einer Arbeitswelt, die rasant an Komplexität und Dynamik gewinnt, braucht es mehr als eine gute Strategie. Exzellente Ideen brauchen exzellente Mitarbeiter, die mutig führen, mit Herz und Seele inspirieren und schlagkräftig für die Umsetzung von Zielen sorgen.

Die Fritsch Consulting Group ist ein führender Spezialist und Sparringpartner in diesem Prozess. Seit 15 Jahren vertrauen uns Unternehmen, wenn es darum geht, Großes zu bewirken.

www.fritschconsultinggroup.com/